like-gold
like-gold15mo ago

Mein erstes (Budget-) Setup

Natürlich nix besonderes, aber für meinen Studentengeldbeutel ein doch gewagter Sprung 🙂 ---- Gekauft: Lenkrad: Logitech G923 mit Pedalen und Shifter (260€) Lenkradständer: Ner G29 Lenkradständer (99€) ---- Bereits vorhanden: PC: 32 GB DDR4 3200 MHz Aorus B450 Elite Aorus RTX 2070 Super 8GB Ryzen 3 3300X Monitor: INNOCN Gaming Monitor 40" Ultrawide
No description
No description
6 Replies
metropolitan-bronze
metropolitan-bronze15mo ago
Guter Einstieg. Willkommen auf der dunklen Seite 🤭
other-emerald
other-emerald15mo ago
Das ist ja richtiges Premium Budget-Setup! Das war mein Budget-Setup
No description
correct-apricot
correct-apricot15mo ago
Beste Tablethalterung!
metropolitan-bronze
metropolitan-bronze15mo ago
Du meinst das 5k budget setup
other-emerald
other-emerald15mo ago
So kann man es auch sehen 😅
like-gold
like-gold15mo ago
Nun habe ich die ersten Verbesserungen an meinem Setup durchgeführt. Zuerst einmal wollte ich die Kabel ein wenig ansehnlicher managen - hierfür nutzte ich einfach einen handelsüblichen Kabelschlauch. Weiter wollte ich das Setup sowohl rutschfester machen als auch die Vibrationen auf dem Boden etwas minimieren. Die Gummifüße die mit dem Ständer mitgeliefert worden waren zu hart und das Setup ist insbesondere beim Bremsen doch noch nach hinten gerutscht. Normale Anti-Rutsch-Aufkleber haben leider nicht die erwünschte Wirkung erzielt und die Vibrationen auf dem Boden waren doch noch sehr stark hörbar. Meine Lösung war hierbei eine zweilagige Schicht aus kreisförmig ausgeschnittenen Teilen einer Anti-Rutsch-Matte, die man normalerweise unter Teppiche legt. Durch die konische Form der Füße konnte ich die einfach über die Füße stülpen und oben mit Kabelbinder festzurren. So konnte ich mit wenig Geld mein Rig rutschfest und geräuscharmer machen sowie ein halbwegs ansehnliches Kabelmanagement machen 🙂
No description
No description
No description
No description