absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago

PC Abstürze / Crashes

Mal eine Frage an die PC nerds, Mein PC stürzt bei einigen Spielen immer wieder ab (ACC beispielsweise). Auch mein Bruder, der den PC eher fürs gaming braucht hat andauernd Probleme. Assetto Corsa andererseits hat noch nie Probleme gemacht und läuft immer auf 100% GPU Auslastung. Die CPU habe ich mit Cinebench 2023 getestet, da war auch alles im grünen Bereich (keine crash / hohe temp. oder ähnliches). Meistens sind es einfache game Crashes mit einer Crash Meldung und einem Report, manchmal gibt es auch einen blue screen mit der "Gerät muss repariert werden" Meldung. Danach Bootet das Gerät aber von alleine wieder. Schon probiert habe ich: - Windows neu aufsetzen - AMD clean up utility (DDU) - alle Software wie afterburner deinstallieren - kein übertakten / undervolten - bios bis auf xmp Profil vom RAM auf Standard Komponenten: AMD rx 7900 xtx Intel i5 13600k Corsair vengance RAM 32gb 5600 mhz ddr5 AsRock z790 pro RS Samsung 980 pro BeQuiet straight power 11 (1000 Watt) Windows 10 pro ( Alles neu gekauft im April 2023) Hoffentlich kann mir einer von euch helfen und vielen Dank schon mal im voraus.
32 Replies
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Bei einem AMD Prozessor sind es das nicht EXPO Module notwendig? XMP und AMD macht doch öfter Probleme wenn ich mich nicht irre.
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Ist zwar ein Intel Prozozessor, kanns aber mal probieren
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
lol total verlesen sry
sunny-green
sunny-green6mo ago
Hast du die genaue Bezeichnung beim RAM auf der Board Hetstellerseite gecheckt auf Kompatibilität? Würde das erstmal abchecken, ggf ein zweites paar RAM kaufen zum probieren ob sich was ändert. Netzteil ist etwas zu überdimensioniert, die Chance das dies Probleme verursacht schätze ist als geringste Chance ein, ist aber auch möglich. Das RAM Profil darf nicht das Problem von Abstürzen sein.
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Das wäre der RAM den ich gekauft habe, hätte jetzt grad so nix gesehen was nicht passt, aber du kommst da sicher besser draus
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Du hast Server RAM mit ECC gekauft. Dein Board macht aber kein ECC.
No description
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
No description
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Da hilft nur Neukauf!
No description
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
https://www.asrock.com/mb/Intel/Z790%20Pro%20RS/index.de.asp#MemoryRPL Da hast die supportet RAM Liste (Raptor Lake) da was aussuchen und gut ist.
ASRock Z790 Pro RS
Supports 14th, 13th & 12th Gen Intel Core™ Processors14+1+1 Phase Power Design, Dr.MOS for VCore+GT4 x DDR5 DIMMs, supports up to 7200+(OC)1 PCIe 5.0 x16, 1 PCIe 4.0 x16, 2 PCIe 3.0 x1, 1 M.2 Key-E for WiFiGraphics Output Options: 1 HDMI, 1 DisplayPort, eDP7.1 CH HD Audio (Realtek ALC897 Audio Codec), Nahimic Audio4 Hyper M.2 (PCIe Gen4x4), 8 SA...
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Überraschend, dass der Rechner mit ECC Ram überhaupt startet. Vermutlich schaut das ASRock nicht so genau hin.
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
wow! du bist ne absolute legende!! vielen dank, dann werde ich mich mal auf RAM suche machen, würde dann wohl den Link noch mal kurz hier posten und dich Taggen, nur um sicher zu gehen
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
np
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
andererseits ist der RAM nach Corsair kompatibel, und auf der Seite (also Digitec wo ich bestellt habe) stehen halt manchmal auch so sachen wie 20 GHz Grafikspeichertakt bei Grafikkarten
No description
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
No description
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Was Kompatibiltät angeht würde ich Board als primären Entscheider immer festlegen. ECC RAM in nonECC Boards, da kannst froh sein, dass der Rechner überhaupt gestartet hat. Gute Boards, würde da instant der Dienst verneinen. Wenn auf Seiten der RAM der GraKa als Kapazität angegeben wird (was man eher für Festplatten benutzt), ist das ein guter Indiez, sich lieber die Herstellerspezifikationen durchzulesen. bezweile auch das die rechte Karte fast ein KW Strom zieht.
sunny-green
sunny-green6mo ago
Da sieht man wieder das echte Helden auch nur Menschen sind die lesen können 🤣😂😜
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Schaut so aus als ob ich einen falschen link geschikt hab vom RAM. Der den ich geschickt habe hat CL 40, der den ich habe hat CL 36. Habs nur wegen der Produktnummer auf der Verpackung gemerkt, die endete online auf 40, auf der Verpackung auf 36. Wenn man bei dem mit CL 36 in die Infos geht, steht beim Punkt RAM Puffer lediglich "unbuffered". Das bedeutet ja dann auch, das es doch kein ECC RAM ist?
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
korrekt
quickest-silver
quickest-silver6mo ago
Bin mal die Liste durchgegangen. Das sind die einzigen Corsair Module die offiziell unterstützt werden. Aus deiner Beschreibung geht leider nicht direkt hervor um welche Module es sich handelt. Schau da mal auf die Module, da steht es drauf.
No description
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Danke für den Tipp, dann werde ich das morgen mal machen 👍 Was ich noch vergessen habe, in die Beschreibung zu schreiben wäre, das die BOOT sowie die VGA Lampen auf dem Motherboard beim hochfahren rot leuchten. Sobald man sich angemeldet hat, gehen sie aber wieder aus.
sunny-green
sunny-green6mo ago
Das heißt dann aber auch das irgendwie so gar nix passt 😅
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Ja, die Frage ist halt nur was, den Assetto Corsa ist noch nie Abgestürzt während es den PC voll auslastet, während beispielsweise ACC manchmal schon im Startmenü abschmiert.
mein_blau_tv
mein_blau_tv6mo ago
Am besten lässt Du mal von einem Profi Dein System überprüfen. Bitte verzeih, aber das hört sich für mich so an, als wenn Du nicht wirklich viel Erfahrung, jedoch Dir selber ein System zusammengebastelt hast. Das ist i.d.R. ja ok und geht so la la ... aber es sind dann doch die Kleinigkeiten, die ein sauber funktionierendes System in allen Situationen ausmachen. Ja, das kostet ein paar Euro, aber das sollte einem so etwas wert sein. Wenn man hier ein paar Fahrstunden haben will, sind die auch nicht kostenlos. Profis sind aber ihr Geld wert und irgendwann ist YouTube eben nur als kleine Hilfe zu sehen.
other-emerald
other-emerald6mo ago
bring deinen pc keinesfalls in irgend so ne IT klitsche. die werden nichts anderes machen als versuchen überteuerte hardware zu verkaufen. hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber ne gute anlaufstelle wäre noch computerbase und hardwareluxx. kannst du ihm nicht helfen @mein_blau_tv ?
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Danke Kevin, habe jetzt mal noch einen Post bei Computerbase gemacht Leider bin ich kein Profi. Habe mich nur mit dem Thema PC beschäftigt, weil mein Bruder einen Bauen wollte. Da bin ich natürlich aufgesprungen, da ich meine Chance gerochen habe, endlich recht günstig (Weil wir den Preis teilen konnten) von der Konsole weg auf einen guten PC zu kommen. So sachen wie welche CPU auf welchen Sockel / Kein DDR4 RAM auf ein DDR5 Board / Besser ein Bisschen Overkill beim Netzteil usw. waren mir schon klar. Alles was aber tiefer in die Materie PC ging war mir noch nicht so klar. Ich werde noch ein weilchen damit verbringen, auch anderen Orten im Internet nachzufragen, wenn aber nichts hilft werde ich wohl mal einen Profi aufsuchen müssen Kleines Update: Die Jungs von Computerbase haben alle gesagt, das es ziemlich sicher ein Problem mit dem RAM ist. Werde übers Wochenende mal den von ihnen empfohlenen Memtest86 durchlaufen lassen um die Riegel zu Testen und dann evtl. wieder schreiben, wenn das getan ist und hoffen, dass ich den Thread mit ERLEDIGT kennzeichnen kann
other-emerald
other-emerald6mo ago
👍 🤞
mein_blau_tv
mein_blau_tv6mo ago
Sicher, wenn noch was unklar ist, einfach melden. (Gern auch PN)
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Vielen Dank, werde jetzt wie gesagt erst mal den RAM prüfen und dann habe ich den Fehler vielleicht auch schon gefunden
absent-sapphire
absent-sapphire6mo ago
Nächstes Update: Es gibt definitiv ein Problem mit dem RAM. Ich werde mir nun neuen Zulegen. Gedacht habe ich da an den G.Skill Trident Z5 https://www.gskill.com/specification/165/374/1642064699/F5-6400J3239G16GX2-TZ5RK-F5-6400J3239G16GA2-TZ5RK-Specification. Auf der MB Seite habe ich den RAM bereits unter den Kompatiblen Modellen gefunden und auch die Jungs von ComputerBase hatten nichts an der Kombination auszusetzen. Falls hier noch jemand ein potentielles Problem spotten kann bitte melden. Wenn auch hier niemand mehr eine Schwachstelle findet werde ich mir die Teile zulegen.
G.SKILL International Enterprise Co., Ltd.
F5-6400J3239G16GX2-TZ5RK F5-6400J3239G16GA2-TZ5RK - Specification -...
Trident Z5 RGB DDR5-6400 CL32-39-39-102 1.40V 32GB (2x16GB) Intel XMP
mein_blau_tv
mein_blau_tv5mo ago
Wenn Du das ASRock Z790 Pro RS hast, so wie ich das glaube oben lesen kann, ist das die Liste welchen Speicher Du verwenden kannst: https://www.asrock.com/MB/Intel/Z790%20Pro%20RS/index.asp#MemoryRPL
ASRock Z790 Pro RS
Supports 14th, 13th & 12th Gen Intel Core™ Processors; 14+1+1 Phase Power Design, Dr.MOS for VCore+GT; 4 x DDR5 DIMMs, supports up to 7200+(OC); 1 PCIe 5.0 x16, 1 PCIe 4.0 x16, 2 PCIe 3.0 x1, 1 M.2 Key-E for WiFi; Graphics Output Options: 1 HDMI, 1 DisplayPort, eDP; 7.1 CH HD Audio (Realtek ALC897 Audio Codec), Nahimic Audio; 4 Hyper M.2 (PCIe G...
absent-sapphire
absent-sapphire5mo ago
Ja, dort habe ich auch die Nummer meines alten Corsair RAM gefunden. Die Kompatibilität kann d.h. ja nicht das Problem sein (bios Version unterstützt den RAM auch). Beim bestellen vom G.Skill RAM habe ich dann noch gesehen, dass man ja ewige Garantie auf RAM hat. Habe jetzt nichts neues bestellt und warte nun noch auf den Ersatz des alten Corsair RAM, weil weshalb 130.- für etwas ausgeben, wenn man das Problem evtl. auch für Gratis lösen kann.